IMG_9967.jpg
Holzbrett-mit-Goldrahmen.png
Vorlage-Pergament-Weltkarte.png

VI. Google reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontaktformular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutz-Grundverordnung (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten).

 

VII. Eingebettete YouTube-Videos

Auf unseren Webseiten betten wir Videos ein, die nicht auf unseren Servern gespeichert sind. Damit der Aufruf unserer Webseiten mit eingebetteten Videos nicht automatisch dazu führt, dass Inhalte des Drittanbieters YouTube/Google nachgeladen werden, zeigen wir in einem ersten Schritt nur lokal abgespeicherte Vorschaubilder der Videos an. Hierdurch erhält der Drittanbieter keine Informationen.

Erst nach einem Klick auf das Vorschaubild, werden Inhalte des Drittanbieters nachgeladen. Hierdurch erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben sowie die in diesem Rahmen technisch erforderlichen Nutzungsdaten. Wir haben auf die weitere Datenverarbeitung durch den Drittanbieter keinen Einfluss. YouTube/Google ist in den USA ansässig. Mögliche Transfers von personenbezogenen Daten in die USA werden über das sog. EU-US-Privacy-Shield abgesichert. Mit dem Klick auf das Vorschaubild geben Sie uns die Einwilligung, Inhalte des Drittanbieters nachzuladen. 

Die Einbettung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, sofern Sie Ihre Einwilligung über einen Klick auf das Vorschaubild abgegeben haben. Wenn Sie ein solches Nachladen auf anderen Seiten nicht wünschen, klicken Sie bitte die Vorschaubilder nicht mehr an.

 

VIII. Kontaktaufnahme per E-Mail, Kontaktformular  oder Telefon

 

A. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Es ist eine Kontaktaufnahme über die auf unserer Internetpräsenz bereitgestellten E-Mail-Adressen möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers erhoben.

Auf unserer Website ist zudem ein Kontaktformular vorgesehen, über das Sie Supportanfragen zu unseren Produkten an uns senden können.

Über dieses Formular erheben wir u.a. folgende Daten:

- E-Mail-Adresse

Hinzu kommen die Daten, die Sie uns ggf. über Ihre individuelle Nachricht übermitteln.

Außerdem können Sie über die angegebenen Telefonnummern Kontakt zu uns aufnehmen. Im Falle einer telefonischen Kontaktaufnahme erheben wir in der Regel im Rahmen von Gesprächsnotizen die Daten, die Sie uns mitteilen bzw. die automatisch mit Ihrem Anruf übermittelt werden. Hierzu zählen u.a. Ihr Name, Ihr Anliegen und Ihre Rufnummer.

 

B. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Kontaktaufnahme per E-Mail, Kontaktformular oder Telefon übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages ab oder erfolgt sie im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

 

C. Zweck der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Hierin liegt auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

 

D. Dauer der Speicherung

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten, die per E-Mail oder Kontaktformular übersandt oder im Rahmen einer telefonischen Kontaktaufnahme übermittelt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit Ihnen beendet ist. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Sofern im Zuge der Kommunikation Daten anfallen, zu deren Aufbewahrung bzw. Speicherung wir aufgrund steuerlicher, handelsrechtlicher oder sonstiger Vorschriften verpflichtet sind, erfolgt die Löschung erst nach Ablauf der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungs- bzw. Speicherfristen. Die Rechtsgrundlage für diese Speicherung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO.

IX. Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten 

Für die Bereitstellung unserer Internetpräsenz und der angebotenen Kontaktmöglichkeiten bedienen wir uns verschiedener Dienstleister, u.a. Hostprovider, E-Mail-Provider, die die bei ihnen jeweils gespeicherten Daten jedoch ausschließlich in unserem Auftrag als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO in der Europäischen Union  verarbeiten.

X. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie betroffene Person i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu (ggf. beim Vorliegen weiterer in den entsprechenden Vorschriften geregelter Voraussetzungen):

- Das Auskunftsrecht nach Art. 15 DSGVO

- Das Recht auf Berichtigung nach Art. 16 DSVGO

- Das Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden") nach Art. 17 DSGVO

- Das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art. 18 DSGVO

- Das Recht auf Unterrichtung nach Art. 19 DSGVO

- Das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art. 20 DSGVO

- Das Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO

- Das Recht nicht einer automatisierten Entscheidung unterworfen zu werden nach Art. 22 DSGVO

- Das Recht auf Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO

Zur Geltendmachung dieser Rechte wenden Sie sich bitte an die eingangs angegebenen Kontaktdaten.

 

Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen außerdem das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

Ketten-lang2.png
IMG_0001.jpg
Holzbrett-mit-Goldrahmen.png
Vorlage-Pergament-Weltkarte.png

V. Webanalyse  durch Google Universal Analytics

 

A. Umfang der Datenverarbeitung

 

Zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Webseiten verwenden wir das Webanalysetool „Google Analytics“. Google Analytics erstellt Nutzungsprofile auf Grundlage von Pseudonymen. Hierzu werden permanente Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und von uns ausgelesen. Auf diese Weise sind wir in der Lage, wiederkehrende Besucher zu erkennen und als solche zu zählen.

 

B. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO, sofern Sie Ihre Einwilligung über unser Banner abgegeben haben. Die Übermittlung in ein Drittland erfolgt auf Grundlage von Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO.  

 

C. Zweck der Datenverarbeitung

 

Die Verarbeitung der Daten der Nutzer durch Google Analytics ermöglicht uns eine Analyse des Surfverhaltens unserer Nutzer. Wir sind durch die Auswertung der gewonnenen Daten in der Lage, Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten unserer Webseite zusammenzustellen. Dies hilft uns dabei unsere Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit stetig zu verbessern. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der Daten. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

 

D. Dauer der Speicherung und Widerspruchsmöglichkeit

 

Cookies werden auf dem Gerät des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Sie können Ihre Einwilligung in die vorstehend beschriebene Datenerhebung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verwenden.

Die Erfassung durch Google Analytics können Sie auch verhindern, indem Sie diesen [Link] anklicken. Es wird ein Opt- Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html und

https://support.google.com/analytics/answer/2838718?hl=de&ref_topic=2790009

 

E. Empfänger der Daten und Transfer in ein Drittland

 

Im Rahmen von Google Analytics unterstützen uns Google Ireland Limited und Google LLC. (USA) als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO. Die Datenverarbeitung kann daher auch außerhalb der EU bzw. des EWR stattfinden. Im Hinblick auf Google LLC kann aufgrund der Verarbeitung in den USA kein angemessenes Datenschutzniveau angenommen werden. Es besteht das Risiko, dass Behörden auf die Daten zu Sicherheits- und Überwachungszwecken zugreifen, ohne dass Sie hierüber informiert werden oder Rechtsmittel einlegen können. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Einwilligung in unsere Nutzung von Google Analytics abzugeben.

VII.Google reCaptcha

Wir verwenden den Google-Dienst reCaptcha, um festzustellen, ob ein Mensch oder ein Computer eine bestimmte Eingabe in unserem Kontaktformular macht. Google prüft anhand folgender Daten, ob Sie ein Mensch oder ein Computer sind: IP-Adresse des verwendeten Endgeräts, die Webseite, die Sie bei uns besuchen und auf der das Captcha eingebunden ist, das Datum und die Dauer des Besuchs, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs, Google-Account, wenn Sie bei Google eingeloggt sind, Mausbewegungen auf den reCaptcha-Flächen sowie Aufgaben, bei denen Sie Bilder identifizieren müssen. Rechtsgrundlage für die beschriebene Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) Datenschutz-Grundverordnung (Interessenabwägung, basierend auf unserem Interesse, die Sicherheit unserer Webseite zu gewährleisten).

VIII.Eingebettete YouTube-Videos

Auf unseren Webseiten betten wir Videos ein, die nicht auf unseren Servern gespeichert sind. Damit der Aufruf unserer Webseiten mit eingebetteten Videos nicht automatisch dazu führt, dass Inhalte des Drittanbieters YouTube/Google nachgeladen werden, zeigen wir in einem ersten Schritt nur lokal abgespeicherte Vorschaubilder der Videos an. Hierdurch erhält der Drittanbieter keine Informationen.

Erst nach einem Klick auf das Vorschaubild, werden Inhalte des Drittanbieters nachgeladen. Hierdurch erhält der Drittanbieter die Information, dass Sie unsere Seite aufgerufen haben sowie die in diesem Rahmen technisch erforderlichen Nutzungsdaten. Wir haben auf die weitere Datenverarbeitung durch den Drittanbieter keinen Einfluss. YouTube/Google ist in den USA ansässig. Mögliche Transfers von personenbezogenen Daten in die USA werden über das sog. EU-US-Privacy-Shield abgesichert. Mit dem Klick auf das Vorschaubild geben Sie uns die Einwilligung, Inhalte des Drittanbieters nachzuladen. 

Die Einbettung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO, sofern Sie Ihre Einwilligung über einen Klick auf das Vorschaubild abgegeben haben. Wenn Sie ein solches Nachladen auf anderen Seiten nicht wünschen, klicken Sie bitte die Vorschaubilder nicht mehr an.

IMG_9977.jpg
Holzbrett-mit-Goldrahmen.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Vorlage-Pergament-Weltkarte.png
Schild-Sammlung-Metall(1).png

Datenschutzerklärung

Ketten-kurz.png
Ketten-lang.png

Die Angaben in dieser Erklärung gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf unserer bzw. über unsere Internetpräsenz und sollen Sie insbesondere über den Umfang der Verarbeitung, die Verarbeitungszwecke, Empfänger, Rechtsgrundlagen, Speicherfristen sowie Ihre Rechte informieren. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, d.h. einen Menschen (nachfolgend auch "betroffene Person") beziehen, hierzu zählen beispielsweise Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre E-Mail-Adresse. Unter "Verarbeitung" personenbezogener Daten versteht man insbesondere die Erhebung, Speicherung, Verwendung und Übermittlung solcher Daten.

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Galerie Richard's Fotografie - Moin Studios

Inhaber: Peter Richard Palkowski

Sitz: Dammstraße 1-3  I  26506 Norden

Kontakt: 0177 3058213  I  peterpalkowski@yahoo.de  I  @galerie_richards

 

Berufsbezeichnung: Reisefotograf  I  Digital Artist

 

Aufsichtsbehörde: Handwerkskammer für Ostfriesland  I  HWK Aurich

Verliehen durch Land Niedersachen

 

Steuer ID: 62 / 133 / 00272 

II. Allgemeines zur Datenverarbeitung

A) Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a) EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c) DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

B) Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder die Verarbeitung eingeschränkt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

III. Bereitstellung der Internetpräsenz und Erstellung von Logfiles

A. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Folgende Daten werden hierbei erhoben:

- Die IP-Adresse des aufrufenden Geräts, die so verkürzt wird, dass ein Personenbezug nicht mehr herstellbar ist. 

- Browsertyp/ Browserversion

- verwendetes Betriebssystem

- Referrer URL

- Hostname des zugreifenden Rechners

- Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt.

IMG_9990.jpg
Holzbrett-mit-Goldrahmen.png
Vorlage-Pergament-Weltkarte.png

B. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

 

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

C. Zweck der Datenverarbeitung

 

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Internetpräsenz an das Gerät des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Die Speicherung der Daten in Logfiles erfolgt, um die Funktionsfähigkeit der Internetpräsenz sicherzustellen und zu verbessern und für statistische Auswertungen. 

In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung

 

D. Dauer der Speicherung

 

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Internetpräsenz ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. 

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 7 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

 

IV. Cookies

 

A. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

 

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet und gespeichert werden und durch welche der Stelle, die das Cookie setzt, bestimmte Informationen zufließen. 

Wir verwenden folgende Cookies, die für die Bereitstellung unserer Webseiten erforderlich sind (erforderliche Cookies):

Wir setzen auf unseren Webseiten sog. Session Cookies. Zweck dieser Cookies ist, Ihr Gerät während eines Besuchs auf unseren Webseiten zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können. Diese Cookies speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie währen einer Browser-Sitzung (Session) auf unsere Internetpräsenz zurückkehren.

Wenn Sie unsere Internetpräsenz besuchen, können Sie über einen sog. Cookie-Banner dem Einsatz von sog. Tracking-Cookies zustimmen (siehe hierzu Ziff. 6). Wenn Sie auf dem Cookie-Banner auf "Akzeptie-ren" klicken, wird ein Cookie mit dieser Information auf Ihrem Gerät gespeichert ("Consent Cookie"), damit Ihnen das Cookie-Banner bei nachfolgenden Besuchen unserer Internetpräsenz nicht mehr angezeigt wird.

Wenn Sie ein Benutzerkonto haben und sich einloggen, haben Sie die Möglichkeit, die Funktion "Login merken" zu aktivieren. Wenn Sie dies tun, wird auf Ihrem Gerät ein Cookie gesetzt, das Sie uns gegen-über als eingeloggt identifiziert, damit Sie sich nicht jedes Mal erneut einloggen müssen ("Login Cookie").

Aus Sicherheitsgründen verwenden wir noch ein so genanntes "XSRF-Token-Cookie", das dazu dient Cross-Site-Request-Forgery-Angriffe auf unsere Website zu unterbinden.

Hinzu kommen die Cookies, die im Rahmen der Webanalyse durch Google Analytics gesetzt werden (siehe hierzu Ziff. 7)

 

B. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Rechtsgrundlage für das Setzen der erforderlichen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

 

C. Zweck der Datenverarbeitung

 

Die erforderlichen Cookies ermöglichen die Bereitstellung unserer Webseiten und dienen der Sicherheit des Betriebs unseres Internetauftritts. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten. 

 

D. Dauer der Speicherung und Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

 

Die Session-Cookies der XSRF-Token-Cookie werden zwei Stunden, nachdem Sie unsere Website verlassen haben gelöscht. Das Consent Cookie und das Login-Cookie werden automatisch nach 24 Monaten auf Ihrem Gerät gelöscht, sofern Sie diese Cookies nicht zuvor manuell löschen.

Cookies werden auf Ihrem Gerät gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben Sie die Möglichkeit, durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Browser die Übertragung von Cookies zu deaktivieren oder einzuschränken oder zu löschen. Werden Cookies für unsere Webseite deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Uebergang-Datenschutz.png
Ketten-kurz.png
Ketten-kurz.png
Abschluss-Datenschutz.png
Uebergang-Datenschutz.png
Ketten-lang2.png
Ketten-kurz.png
Ketten-kurz.png
Uebergang-Datenschutz.png
Ketten-lang2.png
Ketten-kurz.png
Ketten-kurz.png
Ketten-lang2.png
weiss.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Holzbrett-mit-Goldrahmen_edited.png
Holzbrett-mit-Goldrahmen_edited.png
Vorlage-Pergament-Weltkarte2.png
Schriftrolle3.png
Kompass.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang2.png
kastanienmann.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Holzbrett-mit-Goldrahmen_edited.png
Schriftrolle2.png
Goldrahmen-lang-mit-Schriftrolle.png
LOGO-Fusion-Creator-farbig.png
Ketten-lang.png
Ketten-lang.png
Holzbrett-mit-Goldrahmen_edited.png
Schriftrolle-lang.png
Kontakt.png
Ketten-lang.png
Merlin-halb.png
insta.png
Schild-Sammlung-Metall(1).png

Anleitung

Schild-Sammlung.png